gll_loegoe.jpg

Unser Verein

Wir sind ein Elternverein, der sich seit über zwanzig Jahren für die Selbstbestimmung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben für Menschen mit Assistenzbedarf einsetzt. Bei regelmäßigen Treffen tauschen wir Erfahrungen aus. Wir unterstützen und beraten Eltern und deren Kinder.

 

Wir helfen bei der Umsetzung inklusiver Projekte in Kindergärten, Schulen und im Freizeitbereich. Wir organisieren Informationsveranstaltungen, bieten inklusive Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche an und entwickeln gemeinsam mit Institutionen und Behörden inklusive Angebote. Wir möchten Eltern und der Gesellschaft zeigen, dass Menschen mit und ohne Assistenzbedarf gemeinsam leben und lernen können.

 

Wir wünschen uns für unsere Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, dass sie in ALLEN gesellschaftlichen Bereichen eine würdevolle Teilhabe ohne Vorurteile erleben können. Das geht nur über Begegnungen im öffentlichen Raum.

 

Es soll selbstverständlich werden, dass ALLE die Möglichkeit haben, Kindergärten, Schulen und eine Freizeitgestaltung ihrer Wahl zu besuchen. Die Teilhabe am Arbeitsleben, Leben in selbst bestimmten Wohnformen, sind weitere Ziele.

 

Dabei gilt: wir sehen unsere Kinder stets im Mittelpunkt, wir orientieren uns am Schwächsten und wir helfen uns als Eltern gegenseitig.

 

Eingebunden sein in die Gemeinschaft, individuelle Stärken und Begabungen erkennen und fördern, gemeinsam mit starken, selbstbewussten Partnern innovative Wege gehen, Barrieren abbauen, gemeinsames Handeln und Begegnungen mit unseren Jugendlichen als Bereicherung für sich selbst erfahren, gemeinsam mit ALLEN, wollen wir viele Schritte in Richtung Inklusion machen.